Hallo! Mein Name ist Felix! 


Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Mit meiner Fotografie möchte ich Momente des Lebens, der Freude und ungezwungene Augenblicke einfangen. Ich experimentiere mit dem Licht, dem Blickwinkel und auch mit euch.

 

Natürliche Augenblicke des Lebens inspirieren mich und stehen bei mir im Fokus. Daher bin ich nicht nur Porträt- sondern vor allem auch Reportagefotograf. 


Das Leben ist wunderbar und darauf sollte jeder zurückschauen können. Hinsetzen, das Fotoalbum aufklappen und eintauchen in einen Tag aus der Vergangenheit.

 

Genau daraus ergibt sich für mich meine Leidenschaft zu fotografieren.

 

Auf eurer Hochzeit begleite ich nicht nur als reiner Dienstleister sondern vor allem als Freund. Ohne ein gegenseitiges Vertrauen können keine authentischen Bilder entstehen. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns vorab kennenlernen. Hierfür ein erster Einstieg.

 

Wer bin ich?

 

- Ich liebe das Reisen, denn es inspiriert mich.

- Ich bin glücklich verheiratet mit meiner Frau Sarah. Wir haben das Glück unseren zwei Söhne Leon & Marlon bei uns zu haben.

- Gemeinsam genießen wir das einfache Leben - am liebsten mit unserem alten Wohnwagen

- In den letzten Jahren sind wir in über 30 Länder gereist. Vor allem Asien, Mittelamerika, Europa und Afrika. 

- Ich liebe das Meer, die Sonne und den Genuss von Freiheit.

- Ich liebe die Spontanität genauso wie die Zuverlässigkeit.

- Trockener Humor ist mein bester Freund.

- Kaffee trinke ich am liebsten schwarz. Manchmal auch Tee.

 

Lasst uns an die schönen Dinge im Leben erinnern!

 

Ich freue mich auf euch,

euer Felix